HILLARY CLINTON IST NACH BRUNEI GEREIST. DIES MELDET IN DER NACHT ZU HEUTE DAS

Austrian Center for Intelligence, Propaganda and Security Studies (ACIPSS). DER NEWSLETTER MELDET EBENFALLS: PAKISTAN HABE MITGLIEDER DES LANDES VERWIESEN, DIE SICH ALS KINDERHILFSORGANISATION DARGESTELLT HÄTTEN. 

OHNE VON DEN REISEPLÄNEN CLINTONS ZU WISSEN, UND OHNE VON DEN NEUESTEN ENTWICKLUNGEN IN PAKISTAN VORHER ERFAHREN ZU HABEN, HABE ICH, SUSANNE HÄRPFER IN DEN VERGANGENEN TAGEN FOTOS UND HINTERGRUNDINFORMATIONEN  AUF DIESE HOMEPAGE GESTELLT, DIE AUF DIE VORGESCHICHTE VERWEISEN, DIE ZU DEN ANSCHLÄGEN AM 11. SEPTEMBER 2001 FÜHRTEN. DIE MELDUNGEN DER BRUNEI-REISE VON US-STAATSSEKRETÄRIN HILLARY CLINTON WERTE ICH ALS BESTÄTIGUNG MEINER INFORMATIONEN UND SICHTWEISE. MÖGLICHERWEISE FRAGT SIE BEI DIESER GELEGENHEIT, WAS SICH IN DEN TANKS BEFINDET. WIE AUF DEM FOTO ZU SEHEN IST, DAS ICH GESTERN ONLINE STELLTE: DER ÖLKONZERN OHNE ÖL BEDEUTET: -HELL = Hölle. … 

Image

PHOTOGRAPHED BY SUSANNE INGEBORG HAERPFER IN BRUNEI; SI (e) H. 

AND MAYBE A TELEVISION STATION AND/OR A NEWSPAPER MIGHT APPROACH AND ASSIGN ME FOR JOURNALISTIC COVERAGE. I AM A FREE LANCE JOURNALIST PLEADING FOR ASSIGNMENTS.