vielleicht sei Politikern ein Computerspiel empfohlen – für Kinder ab zehn Jahre. Eine Libelle gibt Ratschläge, wie ein Bach aussehen sollte: ohne Barrieren, nicht begradigt, Hindernisse entfernen, verbinden, Eigenleben zulassen, fließen lassen …

dann würden Fluten vorgebeugt, natürlich reguliert. Merke: wo sich Libellchen wohlfühlt, braucht´s keine Versicherung. Im Übrigen weisen die Macher auf die Europäische Wasserrahmenrichtlinie WRRL, die bis zum 2027 durchgesetzt werden soll. Die Natur wollte wohl nicht so lange warten.

von: Susanne.Haerpfer@bits.de

 

http://www.stadtentwicklung.berlin.de/umwelt/wasser/eg-wrrl/download/PankeAnleitung.pdf