Image Menschen von sogenannten „nicht-tödlichen Waffen“ [non-lethal weapons] gegart – motto photo:

©susanne.haerpfer@bits.de

**********************************************************************

Wenn ausgerechnet die Opfer die Namen der Täter erhalten, und dies beschönigend „doppelte Anonymisierung“ genannt wird, dann wird in der Tat die Tat doppelt verübt. Ausgerechnet die Opfer erhalten Schuld und müssen sich gegen falsch gelenkte Berichterstattung, Behörden und Gerichte wehren.

                                                                                      ©susanne.haerpfer@bits.de

vgl. auch:

http://www.neues-deutschland.de/artikel/831104.1357-seiten-staatsversagen.html